Update auf Plesk 9.5.2 auf Strato Power Server L

Nur mal schnell, weil ich’s gestern hatte und sonst vielleicht vergesse. Vielleicht interessierts ja sonst noch jemanden.

Die Strato Power Server werden aktuell mit Plesk 9.3.0 und einer recht aktuellen Ubuntu Hardy Installation ausgeliefert. Um nun auf das aktuelle Plesk Panel updaten zu können, sollte man zunächst im Kundenbereich (config.stratoserver.net // Serverkonfiguration // Plesk) beim betreffenden Server die aktuelle plesk-Lizenz aktivieren (PLESK_95_FOR_VZ). Die Wartezeit, bis die Lizenz gültig und herunterladbar ist, kann man damit überbrücken, das Update zu fahren.

Dazu als Root mittels SSH auf die Shell einloggen und

apt-get update
apt-get dist-upgrade

eingeben.

Dann wird Plesk 9.5.x aus den Repositories gezogen und installiert. Versuchts erst gar nicht mir dem Web-Installer, der bricht immer mit Lizenzproblemen ab. Nachdem dist-upgrade durchgelaufen ist, kann man die aktuelle Lizenz aus dem Config-Bereich von Strato herunterladen und im Plesk-Backend hochladen. Viola!

Achja: Vergiss vorher Dein Backup nicht!

2 thoughts on “Update auf Plesk 9.5.2 auf Strato Power Server L

  • Wenn „plesk“ nicht in den aptitude-quellen eingebunden ist, wird plesk auch nicht aktualisiert. Bei mir (ebenfalls Stratos ubuntu 8.04-image verwendet) sind die Paketquellen per default nicht vorhanden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.