Confixx? Plesk!

Mit der Migration der Domains auf die neue Plattform ist auch das gewohnte und von vielen liebgewonnene Confixx ein Opfer des Fortschritts geworden.

Um nun, wie von Confixx gewohnt, auf die Administrationsseite Ihre Domain zu gelangen, müssen Sie wie folgt vorgehen:

Rufen Sie die Adresse

https://www.ihrdomainname.de:8443/

auf. Ersetzen Sie dabei „ihrdomainname.de“ durch Ihren Domainnamen ;)

Die nun von Ihrem Internet-Programm angezeigte Warnmeldung können Sie ignorieren, da wir nicht für jeden Domainnamen auf dem Server ein eigenes SSL-Zertifikat gekauft haben. Die Übertragung ist trotzdem sicher.

In das Feld „Login“ setzen Sie einfach Ihren Domainnamen, ohne das „www“ davor ein, also z.B. „ihrdomainname.de“ und als Password das von Ihnen schon mit Confixx verwendete und bekannte.

Um direkt in die Administration Ihrer Einstellungen zu gelangen klicken Sie dann oben links auf den mit „Start“ bezeichneten Link.

1 thought on “Confixx? Plesk!

  • Hallo Herr Bechmann,
    mit Herrn Turowski habe ich vereinbart, dass Sie mir bitte den Zugang (Username und Passwort) zu meiner Domain neu einrichten, da wohl durch Serverumzug etc. etwas Irritationen in dieser Hinsicht entstanden sind.
    Ich hoffe, dass sich Ihr Stress wegen der Einhackerei inzwischen wieder in Grenzen hält! :)
    Besten Dank für Ihre Mühe!
    Klaus K. Steinbeck

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.